Couchtisch SPEEDWAY

Art.-Nr.: 5794-98
479,00inkl. 19% MwSt.zzgl. Versand
Lieferzeit: bis zu 6 Wochen

Aus Tisch mach Kommode und wieder zurück. Der Couchtisch SPEEDWAY weiß in seiner Multifunktionalität zu überzeugen und überrascht zusätzlich in Sachen Design. Hier steht Ihnen ein Möbelstück aus recyceltem Altholz zur Verfügung, das sowohl umweltfreundlich ist als auch durch seinen rustikalen Charakter und die Vintage-­Lackfarbreste einen bleibenden Eindruck hinterlässt.

Abgerundet wird das Design durch die bunten Blenden der Schubladen, die an alte Aufdrucke aus dem Motorsport erinnern. So entstehen mit SPEEDWAY originelle Möbelstücke, die auch optisch viel Freude bereiten.

2 in 1: der Couchtisch­ SPEEDWAY

Für Ihre Sitzlandschaft erhalten Sie einen auffälligen Couchtisch, der durch seine ausladende Größe von 90x90 cm jede Menge Stellfläche bietet und auf dem Sie gern mal die Beine ablegen können. Im Inneren schlummern 4 geräumige Schubladen (auf jeder Seite 2), die mit passenden Griffen bestückt sind und so das Handling erleichtern.

Bitte beachten Sie: Die Gebrauchsspuren sind Teil des Designs von SPEEDWAY. Sie stellen keinen Qualitätsmangel dar, sondern unterstreichen den individuellen Charakter der Möbel.

Deko und Zubehör sind nicht im Lieferumfang enthalten.

Lieferzustand keine Angabe
Zubehör Deko und Zubehör sind nicht im Lieferumfang enthalten
Lieferumfang keine Angabe

Maße: - B90xH40xT90 cm Farben: - bunt lackiert Material: - recyceltes Altholz (mit Farbresten) Lieferzustand: - aufgebaut/bereits montiert - ohne Deko und Zubehör Lieferumfang: - 1 Couchtisch Besonderheiten: - 4 Schubladen (2 auf jeder Seite)

Bereits 1986 begann die Erfolgsstory um SIT-Möbel Möbel in Mönchengladbach, zunächst als Spezialist für Stühle und Tische für Café-Häuser. Aus den Bistro-Stühlen für den Außenbereich oder Rattan-Esszimmerstühlen für den Innenbereich wurden mit Jochen Floethe um 1989 dann „richtige Möbel“.

1997 präsentierte Sit-Möbel auf der internationalen Möbelmesse in Köln (IMM) erstmals vollständig aus Teak gefertigte Möbel im kolonialen Landhausstil und landete damit einen Volltreffer. Dabei ist es jedoch nicht geblieben: Mit originellen Vintage- oder Factory-Möbeln greift das Unternehmen immer wieder aktuelle Trends auf.

Das halsbrecherische Vergnügen auf abenteuerlichen Motorrädern wurde in den USA und Australien schon vor dem Ersten Weltkrieg betrieben. Gegen 1928 etablierte sich dieser Rennsport dann über Grossbritannien auch in Europa. Schrille Farben dienten zur Unterscheidung der rivalisierenden Teams, und eben diese Farben finden Sie in Form von alten Werbungen  auf den Fronten der SPEEDWAY Möbel. In Kombination mit dem Altholz und seinen darauf befindlichen Farbresten ergibt sich ein tolles und stimmiges Bild als Erinnerung an die Anfänge dieses Sports.

Lieferung per Spedition - deutschlandweit versandkostenfrei

Details zur Lieferzeit können Sie den Artikelinformationen entnehmen. Eine kostenlose Zustellung ist von Montag bis Freitag zwischen 7 und 18 Uhr deutschlandweit möglich. Zusatzleistungen (z.B. garantierte Zustellung zu einem bestimmten Termin) können angefragt werden und sind kostenpflichtig zubuchbar. Die Versandkosten für weitere Länder erfahren Sie hier.

Absprache des Liefertermins

Selbstverständlich sollen Sie Ihre neu erworbenen Möbel persönlich in Empfang nehmen dürfen. Aus diesem Grund setzt sich die Spedition telefonisch mit Ihnen in Verbindung, um einen Liefertermin zu vereinbaren.

Zweiter Zustellversuch

Sollten Sie, z. B. aufgrund unvorhergesehener Ereignisse, am Liefertermin verhindert sein, setzt sich die Spedition mit Ihnen in Verbindung, um einen zweiten Zustelltermin zu vereinbaren. Dieser ist für Sie kostenpflichtig.

Voraussetzung für die Lieferung

Eine Lieferung per Spedition benötigt in jedem Fall per LKW befahrbare Wege. Sollte der Weg zu Ihrer Haustür nicht per LKW befahrbar sein, bitten wir Sie um eine kurze Information.