Parisot

Parisot Möbel: Funktionalität und Design

Wer sich für Möbel des französischen Herstellers Parisot entscheidet, wählt schöne Designs und eine hochwertige Verarbeitung. Das ist aber noch nicht alles: Auch die Umwelt liegt dem Unternehmen besonders am Herzen. Es hat sich einem „Green Way“ verpflichtet. Dieser beginnt beim Kauf der Rohstoffe und reicht über Herstellung, Bearbeitung und Transport der Möbel bis zum Produktlebensende.

Er garantiert: Materialien mit einer besonders geringe Emission des Lösungsmittels Formaldehyd; Verwendung von Holz aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern (PEFC-zertifizierte Forstwirtschaft); Sichere Anwendung durch umfangreiche Tests im eigenen Labor

Zusätzlich ist der Firmensitz von Parisot in Frankreich durch die Umweltmanagementnorm ISO 14001 zertifiziert.

Die Geschichte des Unternehmens reicht bis ins Jahr 1936 zurück. Damals begann der Gründer Jacques Parisot mit der Produktion selbst entworfener Möbel für alle Wohnbereiche. Von Anfang an setzte er dabei auf Holzspanplatten und legte ganz besonderen Wert auf eine geringe Emission von Lösungsmitteln.

Die Ideen von Jacques Parisot haben sich bewährt: Inzwischen beschäftigt die Gruppe Parisot über 2.000 Mitarbeiter. An fünf Standorten werden sowohl Möbel als auch verschiedene Holzplatten produziert.

217 Ergebnisse