Ohrenbacken-Sessel VARY

Art.-Nr.: V6708
ab 719,00inkl. 19% MwSt.zzgl. Versand
Lieferzeit: bis zu 10 Wochen

Lesen, Fernsehen, Entspannen ... der Ohrenbacken-Sessel VARY lässt keine Wünsche offen. Auch optisch weiß das Möbelstück zu punkten: Das traditionelle Design mit den geschwungenen Armlehnen wirkt einfach edel. Die aufwendig hergestellte Knopfheftung verleiht dem Sessel eine Prise Chesterfield-Look. Den modernen Touch steuern die verschiedenen Farben bei: Wählen Sie zwischen dezenten (Creme und Sand), edlen (Grau und Schoko) und auffälligen (Lila) Tönen. Abgerundet wird jede Variante von Füßen aus Buche in Nussbaum dunkel.

Ein Sessel kommt selten allein - aus diesem Grund finden Sie bei uns viele weitere Möbel fürs Wohnzimmer. Kombinieren Sie den Sessel mit passenden Stücken und schaffen Sie sich eine ganz individuelle Wohnzimmer-Einrichtung nach Ihrem Geschmack.

Ein Sessel für höchste Ansprüche

Der deutsche Hersteller Max Winzer wird mit seinen Polstermöbeln höchsten Ansprüchen gerecht: hochwertige Materialien und eine ausgezeichnete Verarbeitung werden hier groß geschrieben. Das gilt selbstverständlich auch für den Ohrenbacken-Sessel VARY, der in handwerklicher Wertarbeit hergestellt wurde. Besonderes Qualitätsmerkmal ist der mit Originalstoff bezogene Rücken, dank dem Sie den Sessel frei im Raum platzieren können.

Der Ohrenbacken-Sessel VARY ist 90 cm breit, 100 cm hoch und 89 cm tief. Die Sitzhöhe beträgt 45 cm, die Sitztiefe 52 cm. Für die Bequemlichkeit sorgen der Bezugsstoff aus feinem Strukturgewebe (100% Polyester) sowie die feste Polsterung aus Federkernen und Polyätherschaum.

Deko und Zubehör sind nicht im Lieferumfang enthalten.

Lieferzustand keine Angabe
Zubehör Deko und Zubehör sind nicht im Lieferumfang enthalten
Lieferumfang keine Angabe

Maße:
- Stellmaß: B90xH100xT89 cm
- Sitzhöhe: 45 cm
- Sitztiefe: 52 cm

Farbe:
- creme, grau, lila, schoko, sand

Bezug:
- feines Strukturgewebe aus 100% Polyester

Material:
- Gestell: stabiles Holzgrundgestell aus Massivholz und Holzwerkstoffen
- Füße: gedrechselte Buchefüße in nussbaum dunkel
- Sitz: Polyätherschaum auf Federkern, fest gepolstert
- Rücken: Polyätherschaum mit Diolenabdeckung auf Gummigurten, fest gepolstert

Lieferzustand:
- teilmontiert mit einfacher und übersichtlicher Aufbauanleitung
(Die durchdachte Konstruktion ermöglicht eine leichte und schnelle Montage.)

Für das Familienunternehmen Max Winzer, das sich auf Polstermöbel spezialisiert hat, ist die Kundenzufriedenheit das Wichtigste. Diese erreicht es mit einer Produktqualität auf höchstem Niveau: Es werden ausschließlich hochwertige Materialien verwendet. Hinzu kommen eine ausgezeichnete Verarbeitung sowie permanente Qualitätskontrolle. Auch seiner Verantwortung gegenüber der Umwelt ist sich das Unternehmen bewusst: Die Produktion erfolgt nach strengen, umweltfreundlichen Richtlinien.

Auf diese Weise entsteht eine Produktqualität, die überzeugt. Zurecht tragen die Polstermöbel von Max Winzer das Markenzeichen der Gütegemeinschaft für Möbel, das goldene M. Das Sortiment gestaltet sich abwechslungsreich: Ob klassisch oder modern, uni oder in farbenfrohen Mustern – hier ist für jeden etwas dabei. Neben Sofas und Wohnlandschaften sind auch Schlafsofas, fantasievolle Einzelsessel und vieles mehr erhältlich. Eines haben jedoch alle Modelle gemeinsam: Sie entsprechen den Kriterien der DIN sowie der RAL Richtlinien der Deutschen Gütegemeinschaft.

Gegründet wurde das Unternehmen – wie der Name nahelegt – von Max Winzer. 1945 begann er in Franken mit der Reparatur und später der Produktion von Polstermöbeln. Auch heute, beinahe 70 Jahre später, befindet sich das Unternehmen nach wie vor in Familienbesitz.

Lieferung per Spedition - deutschlandweit versandkostenfrei

Details zur Lieferzeit können Sie den Artikelinformationen entnehmen. Eine kostenlose Zustellung ist von Montag bis Freitag zwischen 7 und 18 Uhr deutschlandweit möglich. Zusatzleistungen (z.B. garantierte Zustellung zu einem bestimmten Termin) können angefragt werden und sind kostenpflichtig zubuchbar. Die Versandkosten für weitere Länder erfahren Sie hier.

Absprache des Liefertermins

Selbstverständlich sollen Sie Ihre neu erworbenen Möbel persönlich in Empfang nehmen dürfen. Aus diesem Grund setzt sich die Spedition telefonisch mit Ihnen in Verbindung, um einen Liefertermin zu vereinbaren.

Zweiter Zustellversuch

Sollten Sie, z. B. aufgrund unvorhergesehener Ereignisse, am Liefertermin verhindert sein, setzt sich die Spedition mit Ihnen in Verbindung, um einen zweiten Zustelltermin zu vereinbaren. Dieser ist für Sie kostenpflichtig.

Voraussetzung für die Lieferung

Eine Lieferung per Spedition benötigt in jedem Fall per LKW befahrbare Wege. Sollte der Weg zu Ihrer Haustür nicht per LKW befahrbar sein, bitten wir Sie um eine kurze Information.